Montag, 25. September 2017, 02:51
Willkommen, Gast!   de
 

Wer ist online?

Klappen
  • Gäste: 17

Geburtstag

Heute hat niemand Geburtstag.

MGV Sängerquartett 1925

Der Männergesangsverein „Sängerquartett 1925“ Mittershausen-Scheurberg wurde wie der Name schon verrät 1925 gegründet, und ging aus anderen Gesangsvereinen aus unserem Doppelstadtteil hervor.

Im kulturellen Geschehen unseres Stadtteils nimmt der MGV eine tragende Rolle ein. Durch Liederabende, Alten- und Weihnachtsfeier, Ständchen bei privaten Veranstaltungen, Maifest, Maskenball ,Vereinsausflüge sowie durch diverse Bergtouren, teils in Kooperation mit anderen Ortsvereinen ist man stets in aller Munde.

Des Weiteren wirkt der MGV bei Veranstaltungen der Kulturgemeindschaft Heppenheim mit und beteiligt sich an Jubiläumsfeiern und Liederabenden benachbarter und befreundeter Gesangsvereine. Nicht zu vergessen den Kontakt mit der befreundeten, Südtiroler, Weitentaler Musikkapelle mit der man sich seit Jahren bei Jubiläumsveranstaltungen austauscht.
Der Vereinsvorstand unter Leitung vom erstem Vorsitzenden Erich Leinen legt großen Wert auf Jugendarbeit, daraus resultierte die Gründung von Akkordeon- und Jungsängergruppe.

2006 besteht der Verein aus 30 aktiven Sängern. Unser jüngster Sänger ist 13, unser ältester 74 Jahre alt, wobei das Zusammenspiel zwischen jung und alt sehr gut funktioniert.

Beim "Sängerquartett 1925" Mittershausen-Scheuerberg führt Dirigent Alfred Müller seit Frühjahr 2011 den Taktstock.

Sie wollen mitmachen ??  Hier unsere Übungsstunden:

Männerchor:
Montag 20:00 - 21:30 Uhr

Frauenchor:
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr

Übungsraum:
ehem. Schule
Am Auwiesenberg 3
Mittershausen

Kontaktadressen:

Homepage
www.saengerquartett.de

1.Vorsitzender
Erich Leinen
Hofackerweg 21
64668 Rimbach-Lauten-Weschnitz
vorsitzender@saengerquartett.de
Telefon 06253/972938

Dirigent
Alfred Müller

04.01.2015, 16:13 von Klaus | 224677 Aufrufe

Suche

Neuste Bilder

07.12.2015, 17:48
07.12.2015, 17:48

Facebook